Desserts für den Somemr

Langsam wird es richtig heiß. So ein schweres Tiramisu oder Kuchen ist natürlich nicht für jeden. Daher möchte ich Euch einen Dessert-Vorschlag machen, der für heiße Tage besonders geeignet ist und erfrischend wirkt.

Das Kiwisorbet wirkt besonders erfrischend und ist auch leicht gemacht. Um ein Sorbet für 4 Personen zu machen, benötigt Ihr 750g Kiwis und 200g Zucker.

Zunächst werden die Kiwis geschält und gewürfelt. Anschließend sollten sie mit einem Mixer püriert werden. Danach habt ihr ein Püree, welches durch einen Sieb noch einmal verfeinert werden sollte.

Danach sollte man 200 ml Wasser zum Kochen bringen und den Zucker nach und nach unter Rühren auflösen. Den fertigen Zuckersirup sollte man etwas abkühlen lassen. Nachdem der Zuckersirup kalt ist, sollte dieser mit dem Kiwipüree verrührt werden. In diesem Zustand kann das ganze in eine Eismaschine gefüllt werden bzw. in einer Schüssel in den Gefrierschrank getan werden.

Nach 5 Stunden ist alles schon fertig. Am besten eignet sich eine Vanillesauce dazu.

Das war´s auch schon. Ansonsten sind Zitronencreme mit Früchten oder Stachelbeermousse sowie eine Weincreme die perfekten Desserts für den Sommer. Ich überrasche gerne zu Hause mit diesen Kreationen. Im Sommer freuen sich im Prinzip alle darüber. Denn Schokolade schmilzt im Sommer und sonst bleibt nur Eis alt Alternative übrig.

Ich habe mir sogar überlegt, ob ich nicht jeden Samstag eigene Dessert-Kreationen in meinem Laden anbieten sollte. Es wäre sicherlich ein Hit! Ich muss nur kurz überlegen, ob ich das zeitlich hinkriege, und wieviel das Ganze dann kosten darf. Eigene Arbeitskraft ist ja am teuersten und ob die Leute für einen Dessert 4 Euro ausgeben würden? Ach mal schauen, der Sommer dauert ja zum Glück noch ein paar Wochen!

 

 

13.6.11 10:03

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen